Früher oder später erreicht ein Auto ein Alter, in dem sich der Besitzer die Frage stellt: Wie sicher ist das Auto noch? Möchte ich es behalten oder ein neues Auto kaufen? Einen hohen Stellenwert nimmt in all diesen Überlegungen die Frage ein, was mit dem alten Auto geschehen soll. Lohnt sich ein privater Verkauf oder steht die Verschrottung an? Dieser Beitrag verrät Tipps zu beiden Vorgehensweisen.

Die Anschaffung eines neuen Autos ist häufig eine große Investition. Da stellt sich meist zu Beginn die Frage, welcher Wagen es sein soll. Neben Hersteller, Modell, Farbe und Ausstattung stehen entweder Neuwagen oder gebrauchte Autos zur Auswahl. Beide Versionen haben Vor- und Nachteile. Interessierte müssen daher ihre Entscheidung gut abwägen. Eine Übersicht zum Thema gibt es deshalb hier. 

Deutschlands Liebe zu Oldtimern wächst

Sommerzeit ist Reisezeit. Ein schöner Anlass, um das Auto zu beladen und einen Roadtrip zum Urlaubsziel anzutreten. Auf den Landstraßen und Autobahnen kann man die eine oder andere Kuriosität erblicken – witzige Werbeplakate, kuriose Gegenstände auf der Fahrbahn oder sonderbare Menschen im Auto auf der Nebenspur. Ganz sicher lässt sich auf der Fahrt auch das ein oder andere Auto längst vergangener Epochen erspähen. Oldtimer und Youngtimer werden immer beliebter und überzeugen nicht nur durch ihre Originalität, Optik und ihren Wert, denn wie sagt man: „Liebe geht durch den Wagen“. Das Kraftverkehrsamt zählte 6,5 Millionen Classic Cars auf Deutschlands Straßen.

Unterkategorien