DMAX präsentiert den „King of Trucks”

Jedes Fahrzeug ist ein Unikat: Marco Barkanowitz bringt mit seinem Team in Deutschland spektakuläre Hingucker auf die Straße.

Der „King of Trucks“ kauft in Nordamerika Highway-Kolosse wie den Peterbilt 379, den Freightliner Coronado oder den Kenworth W900 ein. Nach der Probefahrt werden die tonnenschweren Vehikel über den Atlantik verschifft und in der heimischen Werkstatt an die hiesigen technischen Vorschriften angepasst. Und damit nicht genug: Die Jungs von „American Truck Promotion“ pimpen die US-Klassiker in Cottbus obendrein - exakt nach den Wüschen der Kunden. Von der individuell gestalteten Fahrerkabine bis zu den Auspuffrohren: Bei jedem Projekt realisieren die Lkw-Experten ein thematisches Konzept. Die neue, sechsteilige DMAX-Eigenproduktion begleitet Marco und sein Team bei der Arbeit und ist ab 23. Juli immer donnerstags um 21:15 Uhr auf DMAX zu sehen.

Als einer der gröBten US-Truck Importeure in Europa entwickelt und realisiert „American Truck Promotion“ bereits seit zwei Jahrzehnten individuelle Kundenprojekte im Bereich US-Trucks und Showtrailer. Auf dem knapp 15.000 Quadratkilometer großen Gelände in Kolkwitz bei Cottbus hat sich Boss Marco seinen Traum von der eigenen US-Truck-Schmiede verwirklicht. Eigentlich wollte er als Kind Fernfahrer werden, mittlerweile baut er lieber selbst bis zu 100 Tonnen schwere Kolosse - entweder im Auftrag oder zur Eigenpromotion als Showtruck. Essenziell für diese anspruchsvolle Arbeit: ein kompetentes Team. Mit dabei sind deshalb immer auch Werkstattchef Adam, Chrom-Gott Uli, und Multitalent Bruno. Gemeinsam meistern die vier jede noch so knifflige Herausforderung.

Produziert wird „King of Trucks“ von Story House Productions. Auf Seiten Discovery Deutschlands zeichnen Axel Stegmaier, Director Production & Development und Simone Seidel, Executive Producer, für das Format verantwortlich.

King of Trucks", ab 23. Juli 2020, immer donnerstags um 21:15 Uhr, exklusiv und in deutscher Erstausstrahlung auf DMAX, DMAX.de und Joyn.

Bilder & Video: DMAX

Diese Website verwendet Cookies. Teilweise dienen Cookies der reibungslosen Bereitstellung unserer Website und deren Funktion sowie dem Speichern von Cookie Präferenzen.
Ebenfalls nutzen wir Google Maps und Youtube sowie Google Webfonts. Andere Third Party Services nutzen wir nicht.
Mehr erfahren Alle Cookies akzeptieren Nur notwendige akzeptieren